Skip to Content

Seminarräume Linden, Viktoriastraße

Viktoriastr. 1
30451 Hannover

Stadtbahn 10
Bus 120, 100, 200 und 700
(Haltestelle Küchengarten)

Lageskizze SEMINARRÄUME LINDEN

gvh-Logo Mit ÖPNV zur Viktoriastraße  auto-logo  Routenplaner zur Viktoriastraße

Seit 1992 hat der Bildungsverein eine Seminaretage in Linden-Nord. Das Gebäude aus den zwanziger Jahren war bis 1967 das Kino „Schauburg“. Danach wurde eine Geschossdecke eingezogen. Hier hat der Bildungsverein auf 600 qm neun Seminarräume (Räume 60 bis 69).

Die Seminaretage verfügt über ein großes Foyer mit Cafeteria, an der sich die Bildungsurlaubs- und Wochenendseminarteilnehmer/innen selbst mit Kaffee und Tee versorgen können. Für die Abendkurse werden montags bis donnerstags von 17.00 bis 21.30 Uhr kalte und warme Getränke sowie einige „Schnökerartikel“ verkauft.

Im Foyer und im Flur sind wechselnde Ausstellungen zu sehen.

Die Viktoriastraße ist eine Seitenstraße der Limmerstraße zwischen den Stadtbahnhaltestellen (Linie 10) Küchengarten und Leinaustraße. Der Standort ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Falls Sie mit dem Pkw anfahren, beachten Sie bitte, dass dieser Lernort innerhalb der Umweltzone liegt. Es gibt leider keine PKW-Stellplätze des Bildungsvereins, aber wir haben Fahrradständer vor dem Haus aufstellen lassen.

Bilder aus der Viktoriastraße